Seelische Gesundheit leben

Das Versorgungsprogramm SeGel wird in Berlin von Netzwerk Pinel umgesetzt und den Versicherten verschiedener Betriebskrankenkassen unter dem Dach der GWQ Service Plus AG angeboten.

Im Berliner Raum sind dies aktuell:
· Siemens BKK
· Daimler BKK
· Bertelsmann BKK
· Salus BKK
· BKK PwC
· Securvita

Das Versorgungsprogramm richtet sich an Versicherte mit einer psychischen Erkrankung, die aufgrund ihrer Erkrankung, bereits stationär behandelt wurden oder sich aufgrund der Erkrankung im Krankengeldbezug befinden oder sich befunden haben.

Hiervon ausgenommen sind Personen, die in dem Versorgungsprogramm nicht adäquat versorgt werden können. Die Teilnahmebedingungen werden im Einzelfall geprüft.