Lernen Sie unser Team kennen

Pinel Netzwerk kümmert sich um die Integrierte Versorgung psychisch erkrankter Menschen in Berlin sowie um die Konzeption und den Abschluss entsprechender Krankenkassenverträge.

Als Träger der integrierten Gesundheitsversorgung hat sich Pinel Netzwerk die ambulante Begleitung  von psychisch erkrankten Menschen zur Aufgabe gemacht. Mit dem Schwerpunkt auf Krisenintervention und -prävention, Wiedererlangung von Arbeitsfähigkeit sowie der Vermeidung von Klinikaufenthalten kümmern wir uns zudem um entsprechende Verträge mit Krankenkassen.

In Berlin stehen derzeit zwei multiprofessionell aufgestellte Teams und drei Kooperationspartner für die bezirkliche Versorgung von etwa 1.500 Menschen zur Verfügung. Zum Einsatz kommen hier unter anderem Psycholog*innen, Psychotherapeut*innen, psychiatrische Fachkrankenpfleger*innen, Sozialarbeiter*innen und Erfahrungsexpert*innen. Bei Bedarf werden Fachärz*innen aus dem Verbundsunternehmen Pinel Medizin konsultiert.

Pinel Netzwerk arbeitet trialogisch, unter Einbeziehung von Angehörigen und Psychiatrieerfahrenen. Letztere durchlaufen mit dem sogenannten EX-IN Projekt ein spezielles Ausbildungsprogramm und sind mit ihrem Erfahrungswissen ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Arbeit.

 

Kooperationspartner»